Liebes Luzern

Was wäre, wenn

 

auf der Allmend in zehn Jahren zehn weitere Hochhäuser gebaut werden?

Gucci, Versace, Armani und Prada an der Baselstrasse eröffnen würden?

sich DJ BoBo ein Haus im Architekturstil des Brutalismus gebaut hätte?

LEAS‘ Würmer nicht die einzige Streetart in Luzern bleiben würden?

die Fahrt auf den Pilatus nicht 66 CHF hin & retour kosten würde?

man den Bundesplatz mit einem Springbrunnen schmücken würde?

die Langensandbrücke kein unfunktionales Designobjekt wäre?

man zwischen Horw und Hergiswil einen Strand gebaut hätte?

der HC Luzern wieder in der National League spielen würde?

Frank Gehry anstatt Jean Nouvel das KKL entworfen hätte?

die Gassenküche einen Gault-Millau Punkt erhalten würde?

das Bourbaki noch so aussehen würde wie vor 50 Jahren?

es mehr öffentliche Toiletten in der Stadt geben würde?

das Blue Balls mit dem Honky Tonk kollaborieren würde?

der FC Luzern in der Champions League spielen würde?

der Kantonsspital einen rosa Anstrich erhalten würde?

der Gang über die Kappellbrücke 5 CHF kosten würde?

Michael Jackson das Château Gütsch gekauft hätte?

die Uni doch am Kasernenplatz gebaut worden wäre?

asiatische Touristen Luzern nicht kennen würden?

das Dolder Grand im Bruchquartier stehen würde?

das Militärmuseum 100 Besucher am Tag hätte?

das Kunstmuseum nicht im KKL versteckt wäre?

die VBL-Tickets nur die Hälfte kosten würden?

die Seebrücke einen Klappmechanismus hätte?

die Fasnacht im Sommer stattfinden würde?

Alexander Tschäppät Stadtpräsident wäre?

der Vierwaldstättersee nur ein Fluss wäre?

das Verkehrshaus in Zürich stehen würde?

der Südpol nicht am Ende der Welt wäre?

der alte Bahnhof nicht abgebrannt wäre?

Hans Erni noch 20 Jahre leben würde?

das Löwendenkmal aus Plastik wäre?

die LUGA eine Erotikmesse wäre?

die Hofkirche drei Türme hätte?

das Frigorex die neue Boa wäre?

 

Michael Sutter, Was wäre wenn... (23/10/2011)

Publiziert im 041 - Kulturmagazin, Jan. 2012